c64-spiele.net
Startseite Neue Einträge Kontakt Impressum

Tooky

tooky

Tooky ist eine Variante des 80er Klassikers Senso von MB-Spiele. Tooky sollte eines meiner späten Frühwerke werden und das Spiel stammt vermutlich aus dem Jahr 1985. In Basic programmiert und ohne große grafische Finessen bietet Tooky die Möglichkeit Punkte zu sammeln, in dem eine Melodie (zunächst bestehend aus zwei Tönen) nachgespielt wird. Ist das geschafft, kommt ein Ton dazu und die Herausforderung wächst. Die vier Töne werden über die Funktionstasten nachgespielt.

Die Töne von Tooky werden zufällig generiert und da sie aus den Noten C, D, E, F bestehen, entstehen dabei manchmal recht niedliche Ideen. Der HiScore speichert den Tagesrekord. Natürlich lässt sich bei diesem Spiel recht gut mogeln, indem man die Melodie während des Spiels auf einem Blatt Papier oder dem Notepad einfach mitschreibt. Ob ich das selbst beim Einspielen des Videos so gemacht habe, verrate ich jetzt mal nicht.

Hier gibt es das Spiel für den C64-Emulator.

2003 hatte ich diese Idee nochmals für ein Flash-Spiel aufgegriffen. Das Ergebnis nannte sich dann Entenorgel.

Und hier kommt das Video zum Spiel:


ein Spiel von 1985. Veröffentlicht: 07.09.2017

Karten-Rollenspiel
Eigenwerbung!